Fremdfick mit der 3-Loch-Schlampe! SPERMAEXPLOSION!

February 22, 2016

Das darf SIE nie erfahren! Unter einem Vorwand habe ich den Mann meiner Freundin zu mir nach Hause gelockt und das am Valentinstag! Er wollte eigentlich mit ihr essen gehen, doch ich hatte was anderes vor und schwindelte, das ich so einsam wäre am Valentinstag. Lag es an meinen Lederstiefeln, Wetlookkleid und Nylons oder doch die Tatsache das ich ihm schamlos meine Fotze zeigte, das er sofort auf mich ansprang? Ich spielte vor ihm an meiner Muschi rum und hatte sofort seinen Prügel in meiner Fresse und blies ihn schön. Dann fickte er mich doggy durch und wollte mich dann noch von vorne knallen. Und als ich dachte, geiler gehts nicht, rammte er mir seinen dicken großen Schwanz in meine enge Arschfotze! Ich hab jetzt lange nicht anal gevögelt und es war anfangs trocken echt schmerzhaft, aber dann wurde ich nur noch geiler. Lange hielt es der Ficker nicht in meinem Arschloch aus und zog seinen Prügel aus meiner Rosette, damit ich seinen Schwanz noch wichste! Er spritzte mir seine MEGAHAMMER Ladung Sperma in die Fresse, in die Haare, boah ich war so zugekleistert mit Wichse. Voll geil und geschluckt habe ich natürlich auch. Ein Arschfick ist doch viel besser als ein Rosenstrauß oder?

 
amateursex.cc is proudly powered by WordPress