Dreckiger Doggyfick im Keller – Mauerblümchen adios!

August 7, 2019

…bin ich eine Schlampe geworden? Das frage ich mich die letzte Zeit immer wieder. Klar, ich war sexuell immer offen eingestellt und wollte viel erleben, aber was in den letzten beiden Monaten alles passiert ist, krass! Ich will immer mehr und mehr. Dieses Mal hat es mich in den schmutzigen Keller meines Bekannten getrieben. Total verblüffend, wie tief ich mittlerweile Lutschen kann und wie sehr ich mich ficken lasse – vor allem beim Doggy war ich zuvor immer sehr empfindlich. Das Adrenalin ist für mich wie eine Sucht geworden… was kommt als nächstes und: was kann mich jetzt noch aufhalten…?! :o

 
amateursex.cc is proudly powered by WordPress