Dreckiger 3-Lochfick mit Latexschlampe

June 22, 2016

Das 1. Mal als Escortgirl und einen Riesenschwanz Doggy bis zum Anschlag im Arsch bis zur Spermadusche! Ein Latexliebhaber hat mich als Escortgirl gebucht. Ich sollte mit meinem Latexanzug vor seiner Villa stehen. Er bat mich herein und wir gingen ins Schlafzimmer. Ich begann meinen Latexkörper zu reiben und er wichste seinen Schwanz und beobachtete mich dabei, während ich ihn mit schmutzigen Worten anheizte. Dann blies ich seinen Prügel, der hart und groß war, ich war nass vor Geilheit. Dann fickte er meine Fotze doggy durch, doch er hatte das gesamte Paket gebucht und wollte mit seinem großen Schwanz in mein Arschloch eindringen. Er fingerte meine Rosette und steckte mir seinen Hammer in den Arsch. So ein großer Prügel, ich dachte er zerfickt mir mein Arschloch. Doch die tiefen Stöße machten mich Latexhure geil. Er fickte mich anal krass von hinten durch, bis zum Anschlag. Zwischendrin musste ich (uncut) seinen Schwanz ablutschen. Doch nach weiterem analen Geficke wollte er abspritzen und ich wichste das Rohr bis er mir seine Spermaladung um die Ohren spritzte. Ich sollte noch sein Sperma schlucken und den Schwanz sauber lutschen. Möchtest Du auch ein 3-Loch Gesamtpaket mit mir?

 
amateursex.cc is proudly powered by WordPress